FANDOM


Das Wahrheitsserum ist ein Serum, das ausschließlich von den Candor benutzt wird, um ihre Tugend der Ehrlichkeit zu beweisen. Das Serum wird nur für die Initiation und für Verhöre verwendet.

Geschichte

Die Bestimmung

Während der Initiation bei den Ferox erzählt Christina Tris von der Initiationsphase bei den Candor. Bei dieser wird den Initianten das Serum als letzter Schritt der Initiation verabreicht, sodass ihnen jedes Geheimnis entlockt wird.

Tödliche Wahrheit

Als Tris und Tobias zum ersten Mal bei den Candor auftauchen, müssen sie sich einer Befragung unterziehen, da Jack Kang die zwei wegen angeblichen Verbrechen gegen die Menschheit anklagt. Bei der Befragung wird den beiden Wahrheitsserum verabreicht. Tobias antwortet auf die Fragen, die die Morde an den Altruan betreffen, mit der Wahrheit, sodass die Candor ihre Anklage gegen ihn fallen lassen. Auch Tris wird freigesprochen, als sie zugibt, dass sie im Kontrollraum im Hauptquartier der Ferox war, nur um Tobias' Machenschaften zu stoppen.

Als Eric gefangen genommen wird, wird auch er unter Einfluss des Wahrheitsserums befragt.

Wirkung

Das Wahrheitserum führt die Person, der das Serum verabreicht wurde, in einen Zustand, in dem die Person jede ihr gestellte Frage beantwortet, ohne zu lügen.

Allerdings ist es einigen Unbestimmten möglich, darunter Tris, dem Serum zu widerstehen und die Wahrheit für sich zu behalten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki